Ostalbkreis hat eine überdurchschnittliche Anzahl (9. Viele von ihnen sind weltweit Marktführer, meist mit einem Exportanteil von über 50 %.


Im Regierungsbezirk Stuttgart ist er der größte Landkreis. In den 42 Städten und Gemeinden im Ostalbkreis leben über 314.000 Einwohner. Rangstelle in Baden-Württemberg ein. Die Landeshauptstadt war somit der bevölkerungsreichste Landes- oder Stadtkreis in Baden-Württemberg. Mit ca. Darauf folgten die Landkreise Rhein-Neckar-Kreis und der Landkreis Ludwigsburg mit etwa 548.000 beziehungsweise rund 545.000 Einwohnern. 1.511 km² nimmt der Ostalbkreis flächenmäßig die dritte Stelle unter den 35 Landkreisen in Baden-Württemberg ein.
Landkreis Esslingen Regierungsbezirk: Stuttgart Einwohnerzahl: 534.501 Fläche: 641,3 km 2 Zahl kreisangehöriger Städte und Gemeinden: 44, davon große Kreisstädte: 6

Ferner liegt hier eine überdurchschnittliche Anzahl (Rang 10 von 44 insgesamt) an Erwachsenen mit einem Alter zwischen 40 … Der Ostalbkreis - ein Standort zum Wohnen, Arbeiten und Erholen! Platz von insgesamt 44) von Senioren ab 75 Jahre innerhalb von Baden-Württemberg (28.815). Das Rückgrat der Wirtschaft des Landkreises Esslingen bilden viele innovative mittelständische Betriebe. Gemessen an seiner Einwohnerzahl nimmt er mit 314.002 Einwohnern (Stand zum 31.12.2018 - Basis Zensus 2011) die 9. Der Ostalbkreis ist mit einer Fläche von 1.511 km² drittgrößter der 35 Landkreise in Baden-Württemberg, im Regierungsbezirk Stuttgart ist er der größte. Der Landkreis Esslingen Der Landkreis liegt im Herzen Baden-Württembergs, in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Europas. Mitte des Jahres 2019 betrug die Einwohnerzahl im Stadtkreis Stuttgart rund 636.000. Der Ostalbkreis ist, gemessen an seiner Fläche, nach dem Ortenaukreis und dem Landkreis Ravensburg der drittgrößte Landkreis in Baden-Württemberg.Er bildet zusammen mit dem Landkreis Heidenheim die Region Ostwürttemberg im Regierungsbezirk Stuttgart.Kreisstadt und größte Stadt ist Aalen; die zweitgrößte Stadt ist Schwäbisch Gmünd.